Startseite | AGB | Kontakt | GEMA | Sitemap | Impressum | Datenschutz
Sie sind hier: Startseite // Forum

Forum

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Wer kann helfen? Langes Video auf DVD brennen,

Ronald (29.05.2014 10:01)
Ich empfehle einen USB-Stick zu verwenden und 8 GB sind ausreichend. Diesen kannst du dann versenden. Möchtest du das Video bearbeiten, dann benutze Corel Video x7 und lade dir die Testvision herunter. Das geht kinderleicht.
BG

Yvonne (28.05.2014 07:37)
Hallo,
Ich benutze das wmy und das finde ich ganz brauchbar. Das Video mit 8 Stunden ist ja relativ lang. Also mache einen Cut und fertige zwei DVDs. Oder du verwendest einen USB Stick und den mit 8 GB gibt es schon unter 5 Euro. Wenn Du eine Mailadresse bei google besitzt, hast du dort einen Onlinespeicher von 15 GB und dieser ist kostenlos. Dort dein Video hochladen und dann zum Download freigeben.
Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
LG



Luis (27.05.2014 10:12)
Hi Markus,
Ich mache das Selbst mit 4Videosoft DVD Creator. Damit brenne ich Videos auf DVDs. Du kannst das Video schneiden und auf 2 DVDs teilen. Somit hast du pro DVD etwa 4 Stunden.
Besten Gruß


Markus (26.05.2014 22:26)
Hallo an die Experten,

Ich besitze ein Video, was über 8 Stunden geht. Das möchte ich meiner Freundin schicken, die weit entfernt wohnt. Dazu habe ich einige Fragen:

1. Welches Format ist dazu geeignet?
2. Ist es möglich, diese große Dateien zu speichern?
3. Gibt es andere Alternativen?
4. Welche Software ist zum Brennen gut geeignet?

Vielen Dank für eure Unterstützung.